Wann brauche ich ein pflanzliches Proteinpulver?

Wenn Sie sich vegan mit eiweißreichen Lebensmitteln ernähren, ist es vielleicht unnötig, Eiweißpulver zu der Mischung hinzuzufügen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre empfohlene Tagesdosis an Protein über pflanzliche Lebensmittel zu erhalten.

Wann brauche ich ein pflanzliches Proteinpulver?

Wenn Sie sich vegan mit eiweißreichen Lebensmitteln ernähren, ist es vielleicht unnötig, Eiweißpulver zu der Mischung hinzuzufügen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre empfohlene Tagesdosis an Protein über pflanzliche Lebensmittel zu erhalten. Zum Beispiel liefert eine Tasse Tempeh satte 31 Gramm Protein, während Linsen 18 Gramm pro Tasse liefern.

Drei Esslöffel Hanfsamen liefern 11 Gramm Protein und zwei Esslöffel Erdnussbutter liefern 8 Gramm. Unten finden Sie die 15 besten veganen Proteinpulver, die Sie online kaufen können. Dies sind unsere Lieblingspulver, basierend auf ihren Inhaltsstoffen, ihrer Konsistenz, ihrem Proteingehalt und ihrem Geschmack.

Heben Sie die Hand, wenn Sie ein Veganer sind, der es satt hat, dass man Sie fragt, wie Sie genug Protein bekommen. Jeder weiß inzwischen, dass es *viele* Möglichkeiten gibt, sich auf pflanzlicher Basis mit Protein zu versorgen. Dennoch kann ein veganes Proteinpulver Ihnen helfen, Ihren Bedarf zu decken, wenn Sie in der Klemme stecken.