warum Sie die richtige Menge an Protein benötigen?

Eine hohe Proteinzufuhr hilft Ihnen auch, Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten, die rund um die Uhr eine kleine Anzahl von Kalorien verbrennt. Der Verzehr von mehr Eiweiß macht es viel einfacher, jede Diät zum Abnehmen einzuhalten - sei es High Carb, Low Carb oder etwas dazwischen.

warum Sie die richtige Menge an Protein benötigen?

Eine hohe Proteinzufuhr hilft Ihnen auch, Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten, die rund um die Uhr eine kleine Anzahl von Kalorien verbrennt. Der Verzehr von mehr Eiweiß macht es viel einfacher, jede Diät zum Abnehmen einzuhalten - sei es High Carb, Low Carb oder etwas dazwischen. Die empfohlene Tagesdosis (Recommended Dietary Allowance, RDA) für Protein liegt bei bescheidenen 0. Die RDA ist die Menge eines Nährstoffs, die Sie benötigen, um Ihren grundlegenden Nährstoffbedarf zu decken.

In gewissem Sinne ist es die Mindestmenge, die Sie brauchen, um nicht krank zu werden - nicht die spezifische Menge, die Sie jeden Tag essen sollten. Um ein gesundes Gewicht zu halten, sollten Sie ungefähr die gleiche Anzahl an Kalorien zu sich nehmen, die Sie täglich verbrennen. Eiweiß besteht aus Aminosäuren, die allgemein als Bausteine bezeichnet werden, weil sie in langen Ketten aneinandergereiht sind. Es wird auch als "Makronährstoff" betrachtet, was bedeutet, dass Sie relativ große Mengen davon benötigen, um gesund zu bleiben.

Protein ist ein wichtiger Bestandteil jeder Zelle im Körper. Es wird für den Aufbau und die Reparatur von Geweben verwendet und bildet die Bausteine von Knochen, Muskeln, Knorpel, Haut, Blut, Haaren und Nägeln. Eiweißmangel, der entsteht, wenn Menschen keine ausreichenden Mengen an Eiweiß mit der Nahrung aufnehmen, kann sich auf alle Aspekte der Körperfunktionen auswirken. Ödematöse Unterernährung ist die schwerste Form des Proteinmangels, kommt aber in den USA und den entwickelten Ländern extrem selten vor.

Zu viel Protein in der Ernährung kann ebenfalls negative Auswirkungen auf die Körperfunktionen haben. Eiweiß hilft Ihrem Körper, den Flüssigkeitshaushalt aufrechtzuerhalten, baut und repariert Gewebe, transportiert Nährstoffe und erfüllt andere wichtige Funktionen. Eiweiß kommt sowohl aus pflanzlichen als auch aus tierischen Quellen und Sie können Ihren Eiweißbedarf mit beiden Arten von Eiweiß decken. Hier erfahren Sie, warum Eiweiß wichtig ist, wie viel Eiweiß Sie pro Tag benötigen und welche eiweißreichen Lebensmittel es gibt.

Es gibt Proteinpulver, Protein-Energieriegel und sogar Brot, Pfannkuchenmischungen und Chips mit hohem Proteingehalt. Experten sagen, dass eine proteinreiche Mahlzeit mit etwa 40 g Protein dem Körper nicht mehr nützt als eine mit 15 bis 25 g Protein. Die meisten tierischen Eiweißquellen wie Fleisch, Geflügel, Fisch, Eier und Milchprodukte liefern alle Aminosäuren, die Ihr Körper braucht, während pflanzliche Eiweißquellen wie Getreide, Bohnen, Gemüse und Nüsse oft eine oder mehrere der essenziellen Aminosäuren nicht enthalten. Was ist also mit älteren Erwachsenen, die zu schwächeren Muskeln neigen? Könnte eine Ernährung mit mehr Protein als der empfohlenen Tagesmenge, auch bekannt als "proteinreiche" Ernährung, ihre Muskelkraft verbessern? Neuere Studien deuten darauf hin, dass die Empfehlung für die tägliche Proteinzufuhr möglicherweise nicht so präzise ist, wie man denken könnte.

Bei der Bestimmung Ihres Proteinbedarfs können Sie entweder einen Prozentsatz der täglichen Gesamtkalorien ermitteln oder eine bestimmte Anzahl von Gramm Protein anvisieren, die Sie pro Tag zu sich nehmen sollten. Eine einfache Möglichkeit, eine Spanne für Protein-Gramm pro Tag zu erhalten, ist die Übersetzung der prozentualen Spanne in eine spezifische Protein-Gramm-Spanne. Ein Mann, der 2.000 Kalorien pro Tag isst, sollte 200 bis 700 Kalorien aus Protein oder 50 bis 175 Gramm Protein zu sich nehmen. Sie können den grundlegenden Proteinbedarf als Prozentsatz Ihrer gesamten täglichen Kalorienzufuhr oder als Bereich von Proteingramm pro Tag bestimmen.

Um mehr hochwertiges Protein in Ihre Ernährung aufzunehmen, versuchen Sie, verarbeitete Kohlenhydrate durch hochwertiges Protein zu ersetzen. Optimale Nahrungsproteinaufnahme bei älteren Menschen - Neue Erkenntnisse, die zeigen, dass ältere Erwachsene mehr Nahrungsprotein benötigen als jüngere Erwachsene. Proteinpulver (PDF) - Erfahren Sie mehr über Proteinpulver und Überlegungen zu deren Verwendung durch ältere Erwachsene.